Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktiv werden

Wir brauchen Dich! Erfahre mehr über das Ehrenamt beim DRK

Feldkoch-Ausbildung im DRK-Bildungszentrum Teterow

Nicht nur Tim Mälzer weiß - kochen will gelernt sein: Am Wochenende fand im DRK-Bildungszentrum in Teterow eine Feldkoch-Ausbildung statt. Unter den 19 Teilnehmern waren auch 3 Aktive aus Rostock dabei.

Foto: DRK / Junge

Ameera Taher, Hussein Al-Kinani und Marcus Lewerenz lernten verschiedene Grundlagen im Umgang mit Lebensmitteln, so z.B. die Risiko-Analyse Kritischer Kontroll-Punkte (HACCP) zur Vermeidung möglicher Risiken. Sie wurden in den Hygienevorschriften belehrt und erhielten eine Einweisung, wie und wo eine Feldküche aufgebaut werden muss. Wann Feldköche zum Einsatz kommen? Wenn größere Schadenslagen vorliegen, bei Evakuierungen, aber auch bei Dorffesten oder zum Beispiel am 01. Mai in Bad Doberan beim Molli-Lauf. Was den drei Rostockern jetzt noch fehlt, ist ihre Praxis-Ausbildung. Dann dürfen sie sich offiziell "ausgebildete Feldköche" nennen.

25. April 2016 16:42 Uhr. Alter: 3 Jahre